Begleitungen_Kontakt

Begleitungen

Vor allem für neu in der Unterkunft angekommene Familien wird immer wieder eine Begleitung zu Behörden oder Ärzten benötigt. Dabei kommt es weniger auf Übersetzungshilfen an, sondern darauf, den Flüchtlingen Wege zu zeigen, die Busbenutzung zu erklären und generell Unsicherheiten bei Gängen oder Fahrten in Münster abzubauen. In der Vergangenheit hat sich außerdem gezeigt, dass Behördengänge deutlich positiver verlaufen, wenn eine Begleitung mit (annähernden) Muttersprachlern dabei ist. Diese Begleitgänge fallen oft kurzfristig an, daher ist es hier wichtig zu wissen, welche/r Helfer/in an welchem Tag und zu welcher Zeit abgerufen werden könnte.

Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen möchten:

 
 
 
 
 
Igelpatt / Wesselerweg
Hoher Heckenweg / Rumphorst
Hoppengarten